Das Beratungsangebot von ALTAS

Haben Sie das Gefühl, dass Alkohol zu viel Platz in Ihrem Leben einnimmt? Haben Sie Probleme, mit dem Trinken aufzuhören? Machen Sie oder andere sich über Ihr Trinkverhalten Sorgen? Machen Sie sich Sorgen, weil Ihr Partner/ Ihre Partnerin zu viel Alkohol trinkt?

ALTAS bietet Ihnen, wenn Sie solche oder vergleichbare Fragen haben eine kostenlose individuelle Beratung und gibt Ihnen Antworten auf Ihre Fragen zum Thema Abhängigkeit und Sucht. Wir informieren Sie auch gerne darüber, welche Wege zur Selbsthilfe führen.

Die Beratung zum Thema Sucht und Abhöängigkeit findet dienstags  von 11 bis 13 Uhr  und nach vereinbarung statt. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter 455 8872.

Weitere Informationen zum Beratungsangebot des KBS e.V. finden Sie im Beratungsflyer.